Europäische Woche des Sports

Kostenfreie Online-Schulung "#BeActive in jedem Alter"

Wie können alte und pflegebedürftige Menschen in Bewegung gebracht werden? Jetzt noch für den 28. oder 30. September anmelden!
Europäische Woche des Sports

Städte im Zeichen der Europäischen Woche des Sports

Ulmer Bürgermeisterin Iris Mann im Interview
Europäische Woche des Sports

Europäische Woche des Sports bringt Menschen in Bewegung

Vereine jetzt noch anmelden!

Europäische Woche des Sports

Die Europäische Woche des Sports findet jährlich vom 23. bis 30. September statt.

Die achte Europäische Woche des Sports steht in den Startlöchern. Vom 23. bis 30. September heißt es an rund 600 Veranstaltungen: It's time to #BeActive again!

Auch kurzentschlossene Vereine/Organisationen/Schulen/etc. können sich noch registrieren und Teil der europaweiten Kampagne werden. 

#BeActive Dance Night am 24. September 2022

It's time to #BeActive and DANCE - am Samstag, den 24. September bringen Chiara Ament und José Martinez die Halle in Mainz-Gonsenheim zum glühen. 
Es wird ein abwechslungsreiches Programm mit "Dance for All", "Latin Dance" und "House Dance -Welcome to the Party" geben. 

Sei kostenfrei am 24. September von 18 - 21 Uhr in Mainz dabei oder nimm von zu Hause per Livestream teil. 

 


Kostenfreie Online-Schulung #BeActive in jedem Alter

Die Europäische Woche des Sports ist für jede Person - unabhängig von Herkunft, Kultur, Alter, Geschlecht und körperlicher Verfassung. Daher möchten wir auch die ältesten unserer Gesellschaft in Bewegung bringen. Damit das gelingt bietet der DTB eine kostenfreie Online-Schulung für Pflegekräfte, pflegende Angehörige und alle, die das Thema interessiert, an. Neben etwas Theorie zu den Veränderungen im Alter, Risikofaktoren, typischen Erkrankungen im Alter (Diabetes mellitus, Herz-Kreislauferkrankungen und Krebs) und deren Prävention werden auch praktische Übungen in Form eines Zirkeltrainings in Interaktion mit den Teilnehmenden durchgeführt.

Termine: 28. September 2022 17 - 19:30 Uhr oder 30. September 2022 09:30 - 12 Uhr


Ältere beim Sport | Bildquelle: Adobe Stock

Was ist die Europäische Woche des Sports?

Die Europäische Woche des Sports ist eine Kampagne der Europäischen Kommission, die das Ziel hat die Menschen in Europa für einen aktiveren Lebensstil zu begeistern. Sie findet jedes Jahr vom 23. bis 30. September mit dem Motto #BeActive statt. Insgesamt nehmen 40 Länder europaweit an der Initiative teil. Der DTB koordiniert die Woche in Deutschland und wird von einem großen Netzwerk unterstützt. Vereine, Studios, Organisationen, Verbände, Unternehmen, Kommunen, Schulen... - alle sind bei der Europäischen Woche des Sports willkommen und können Menschen in Bewegung bringen. 


Sketchnote zur Europäischen Woche des Sports | Bildquelle: Katrin Jaenicke
Sketchnote zur Europäischen Woche des Sports

Europäische Woche des Sports - Nicht nur für Vereine!

In der Europäischen Woche des Sports werben wir alle gemeinsam für Bewegung. Immer mehr Studios nehmen an #BeActive Teil und bieten die Möglichkeit zu Schnuppern. Der Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen (DSSV) setzt in diesem Jahr alles daran, #BeActive in die Studios zu bringen und hat ein Erklärvideo dazu veröffentlich. Nicht nur für Studios sehr sehenswert und informativ! 
Neben dem DSSV steht auch der Deutsche Industrieverband für Fitness und Gesundheit (DIFG) als Partner in der Europäischen Woche des Sports an der Seite des DTB.


It's time to #BeActive again! 
Die Anmeldung für die Europäische Woche des Sports wird am 1. April geöffnet

Jetzt für die Europäische Woche des Sports 2022 anmelden

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Ideen zur Teilnahme finden sich bei den Best Practice Beispielen. 

Es gibt eine kleine Änderung bei den Werbepaketen: Bislang haben immer die ersten 150 angemeldeten Vereine ein Paket bekommen. Wir haben lange überlegt, wie man dieses Verfahren verbessern könnte und uns für ein Losverfahren entschieden. Alle Anmeldungen, die bis Ende Mai eingegangen sind, kommen automatisch in den Lostopf. Dadurch erhoffen wir uns eine größere Chancengleichheit. Jeder Verein/Organisation/Veranstalter*in wird nur einmal berücksichtigt.


Fitnessgymnastik des TV 1889 Enzberg | Bildquelle: Merly Kälber

Die dritte Runde des #BeActive Fitness Festival war ein voller Erfolg! Wir konnten die Top-Referent*innen Simone Müller, Chris Harvey, Esben Aalvik und Anton Todorov für einen spannenden Tag voller Workshops aus der Fitnesswelt gewinnen. Das komplette Re-Live und alle einzelnen Workshops sind nun verfügbar. 


Die Europäische Woche des Sports in Deutschland

Kontakt

Fragen rund um die Europäische Woche des Sports beantworten wir gerne per Mail oder telefonisch. 

beactive(at)dtb.de

069 67801 156