Europäische Woche des Sports

Runter von der Couch, rein in die Sportklamotten

Vom 23. bis 30. September ruft Deutschland mit der Europäischen Woche des Sport unter dem Motto "It is time to #BeActive" zu mehr Bewegung auf. Egal ob auf der Arbeit, in der Freizeit oder zu Hause. Es ist nie zu spät, um den Lebensstil aktiver zu gestalten.
Europäische Woche des Sports

Seien Sie im September mindestens 589 Minuten aktiv

Werden Sie Teil der Europäischen Woche Sports mit der Kampagne #BeActive und gewinnen Sie tolle Preise.
Europäische Woche des Sports

Deutscher Turner-Bund ruft Städte-Challenge aus

Der Deutsche Turner-Bund ruft alle Städte und Gemeinden in Deutschland zur Teilnahme an der Europäischen Woche des Sports vom 23. bis 30. September 2019 auf.

Europäische Woche des Sports

It's time to #BeActive again!

Die Europäische Woche des Sports ruft mit #BeActive zu mehr Bewegung auf. Vom 23. bis 30. September folgen 42 europäische Länder der EU-Initiative und bieten Sportangebote für jeden an. 

589 Events - an 223 Orten - 9 #BeActive Nights - 16 Partner - einen #BeActive Award - das war die Europäische Woche des Sports 2018! Auch 2019 findet die Europäische Woche des Sports wieder statt - wie immer heißt es in der Zeit vom 23. bis 30. September: "it's time to #BeActive!"

522 Events

Zum Sport bereit? Kommt doch zu zweit! | Bildquelle: DTB

Zum Sport bereit? Kommt doch zu zweit! 

Mit dieser Aktion versuchen wir mehr Sportler in Eure Kurse, Trainings, Lauftreffs, Studios etc. zu bekommen. 

Postkartenaktion für alle bei #BeActive teilnehmenden Vereine.
Die Postkarten stehen als Download zur Verfügung. 


Der European School Sports Day in der #BeActive Woche

Europaweit findet am Freitag, der 27. September, der European School Sports Day statt. Der Deutsche Sportlehrerverband koordiniert den Tag in Deutschland und hat für die besten Schulklassen drei Kin-Ball® oder ein Spikeball® Klassenset. Es gibt zwei Wettbewerbe: „Turn it up“ – der DSLV e.V. ESSD FlashmobWettbewerbund und„Let’smove“ – der DSLV e.V. ESSD Geniale Sportstunde Wettbewerb. 


EWoS Kinder | Bildquelle: Europäische Union


#BeActive Programm gestalten

Jeder kann an der Europäischen Woche des Sports teilnehmen: Vereine, Schulen, Unternehmen, Fitness Studios, Jugendhäuser, Altersheime etc. 

Durch registrieren eines Angebots kann für das eigene Sportprogramm und den Verein/die Einrichtung Werbung gemacht werden. Lass dich von den positiven Effekten einer Teilnahme und den Best Practice Beispielen der letzten Jahren inspirieren.

Jetzt mitmachen und die Menschen für mehr Bewegung und Sport begeistern.

 


Mitmachen und #BeActive sein

Bundesweit finden hunderte Veranstaltungen statt an denen Du aktiv sein kannst. Schau doch mal rein, wo Veranstaltungen in Deiner Nähe zum kostenfreien Schnuppern angeboten werden. 

Bald findest du hier außerdem #BeActive Tipps für den Alltag. 

Mach mit und #BeActive!


Die Europäische Woche des Sports in Deutschland

Kontakt

Fragen rund um die Europäische Woche des Sports beantworten wir gerne per Mail oder telefonisch. 

beactive(at)dtb.de

069 67801 156